ARK: Survival Evolved – Release-Version auf der Gamescom 2017

Ark: Surival Evolved
© Studio Wildcard
Auf der diesjährigen Gamescom wird man die Release-Version von Ark: Survival Evolved spielen können, die nur wenige Tage später erscheint.

Nach einiger Zeit, in der Ark: Survival Evolved im Early Access verbrachte, steht nun ein endgültiger Release-Termin fest: Am 29. August wird der Survival-Titel für PC, PlayStation 4 und Xbox One an den Start gehen. Bevor dies jedoch geschieht, haben Besucher der Gamescom 2017 die Gelegenheit den Titel anzuspielen.

Die größte Gaming-Messe der Welt findet vom 22. bis zum 26. August in Köln statt. Ark: Survival Evolved wird in Hallo 9.1 am Stand von Koch Media und Deep Silver spielbar sein. Bereits vor einigen Monaten hatte Ark eine deutliche Preiserhöhung erhalten.

In Ark: Surival Evoved erwacht der Spieler in einer längst vergangenen Zeit und muss versuchen sich durch das Sammeln von Ressourcen und Nahrung am leben zu halten. Erschwerend kommen einige Dinos hinzu, die einem gegenüber nicht unbedingt wohlgesonnen sind. Es ist jedoch nach einiger Zeit des levelns möglich diese zu zähmen und im Kampf gegen andere Dinos oder sogar Spieler einzusetzen.

Ark: Surival Evolved
© Studio Wildcard

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.