INJUSTICE 2 Review – Das Comic Beat em up im Test

Injustice 2
© Warner Bros. Interactive Entertainment

Das Beat em up von Netherreal Studios ist eine gelungene Fortsetzung des Vorgängers Injustice Gods Among Us, es greift  sehr auf die Stärken  seines Vorgängers auf und verbessert diese.

Das Spiel beinhaltet 28 wählbare Charaktere, die dieses mal nicht nur aus Dc´s heileits bestehen sondern beinhaltet auch weniger bekannte Figuren. Jeder Charakter hat liebevoll  kreierte Kampfstile, Animationen und Kostüme, die die Figur zum Leben erwecken.

Die Kräfteverhältnisse der Figuren wurden soweit angepasst das auch schwache Helden und Schurken gegen Halbgötter antreten können.

Das Spiel beruht sehr auf die filmischen Zwischensequenzen die die Ladepausen füllen, um so eine sehr klare Storyline zu erschaffen. Der Story modus dauert knapp 6 Stunden. Aber für jeden Beat ‚em up-Fan sollte das Spiel ja gerade wegen dem Multiplayer interessant sein.

Im grossen und ganzen ist Injustice 2 ein Prügelspiel für jedermann, was ein gelungener Nachfolger von Inustice Gods Among Us ist und in diesem sehr nahe steht.

Injustice 2
© Warner Bros. Interactive Entertainment

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.