MITTELERDE: SCHATTEN DES KRIEGES – Offizielle Ankündigung & Gänsehaut-Trailer

© Warner Bros.

Der Nachfolger zum Preisgekrönten „Mordors Schatten“ wude offiziell angekündigt! In einem bombastischen Trailer enthüllt Entwickler Monolith Mittelerde: Schatten des Krieges und gibt damit nicht nur den Namen, sondern auch Kulisse, Release und weitere Informationen zum Nachfolger bekannt.

Heute hat Entwickler Monolith Productions offiziell Mittelerde: Schatten des Krieges, den Nachfolger zu Mittelerde: Mordors Schatten angekündigt. In einem Trailer sind zahlreiche neue Gegner, so wie Sauron und seine Nazgul zu sehen, die sich auf eine weitere Schlacht vorbereiten. Der Nachfolger zu „Mittelerde: Mordors Schatten“ erzählt die Geschichte des ersten Teils weiter. Waldläufer Talion und der Geist des Elfenschmiedes Celebrimbor schaffen in den Feuern des Schicksalsberges einen neuen Ring, um diesen im Kampf gegen Sauron und seine dunklen Anhänger einzusetzen. Das Spiel soll zwischen „Der Hobbit“ und „Der Herr der Ringe“ angesiedelt sein.

Laut David Haddad, Präsident von Warner Bros. Interactive Entertainment soll der neue Teil von „Mittelerde“ eine tiefgreifendere Spielerfahrung bieten und dies mit authentischem Storytelling verknüpfen. Zudem soll das Nemesis-System, in dem Feinde aus den Kämpfen mit dem Spieler lernten,  nun auf große Teile der Spielwelt ausgeweitet werden, um so dem Spieler eine eigene und persönliche Reise durch die Welt von Mittelerde zu bieten. Desweiteren seien Gameplay-Mechaniken, Spielwelt und weitere Elemente im Spiel weiter ausgebaut worden.

Mittelerde: Schatten des Krieges erscheint am 24. August 2017 für PC mit Windows 10 (Windows Store & Steam), Xbox One, PlayStation 4 und PlayStation 4 Pro. Sobald Project Scorpio auf dem Markt erscheint, wird das Spiel ebenfalls für die Verfügbar sein. Wer es als Xbox Play Anywhere-Titel erwirbt, dem werden zusätzlich, ohne weitere Kosten, das Spiel für Xbox One und PC mit Windows 10 zur Verfügung gestellt. Alle Add Ons und Speicherstände können hierbei beliebig übertragen und genutzt werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.