NEED FOR SPEED PAYBACK – Angespielt auf der Gamescom 2017

Need for Speed Payback
© Electronic Arts
Neben vielen weiteren Titeln haben wir auch Need for Speed Payback angespielt. Unsere ersten Eindrücke und Erfahrungen mit dem neuen Teil lest ihr hier!

Mit Need for Speed Payback erscheint ein weiterer Titel der Serie in wenigen Monaten. Auf der Gamescom 2017 ist es bereits möglich einen ersten Einblick in Need for Speed Payback zu erhalten. Zu spielen ist die Mission, die wir bereits auf der E3 2017 im Juni zu sehen bekamen.

In der Mission müssen wir eine Strecke abfahren bis wir auf einen Lastwagen treffen, in dem sich ein Auto verbirgt, welches wir stehlen sollen. Unterwegs treffen wir auf unsere Kollegin, die sich mit uns hinter das Steuer eine Mustang GT klemmt und die Verfolgung auf den Truck aufnimmt. Wir schlagen uns gut, bis die Begleitfahrzeuge des Trucks uns bemerken und versuchen uns von der Strecke zu drengen.

NFS Payback reveal 02 1024x576 - NEED FOR SPEED PAYBACK - Angespielt auf der Gamescom 2017

In actionreichen Sequenzen rammen wir unsere Gegner und drängen sie so vom Truck weg, bis sie ausgeschaltet sind. Nach ca. sechs vernichteten Gegner schaffen wir es endlich den Truck zu entern und das Fahrzeug im inneren zu stehlen. Plötzlich wechselt unser Chrakter und wir stecken in der Haut unserer Partnerin und versuchen unseren Verfolgern zu entkommen. Vor uns baut sich jedoch eine Einheit von Polizeifahrzeugen und einem Hubschrauber auf, die uns den Weg versperren. Dann ist die Demo vorbei, wie es weiter geht wissen wir nicht.

Unser Eindruck zu PAYBACK

Need for Speed Payback kommt mit genau der Action daher, wie wir es bereits von älteren Titeln gewohnt sind und optisch macht das Spiel, wie eigentlich jedes von EA, einiges her. Die Strecke die wir in der Demo anspielen konnten, hat uns gut gefallen, sowohl optisch, als auch vom Aufbau. Auch unser Mustang GT mit dem wir unterwegs sind, tut der Stimmung keinen abbruch. Der Wagen fährt sich super und die Steuerung ist benutzerfreundlich.

Wir bekommen in der Demo bereits ein Gefühl für den wechsel der Charaktere in einer Mission. Dieses Feature kommt mit Payback neu hinzu und funktioniert zumindest in der Demo sehr gut. Besonders zum Ende der Story-Mission wird die Story spannen, ist dies jedoch auch während wir sie spielen. Die Zwischen sind schön umgesetzt und tragen zum erzählen der Geschichte bei, so dass diese einfach zu verstehen ist.

Need for Speed Payback High Stakes 1080p clean 1024x576 - NEED FOR SPEED PAYBACK - Angespielt auf der Gamescom 2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.