STAR WARS BATTLEFRONT – Season Pass für alle Plattformen kostenlos

© Electronic Arts
Aktuell kann man sich den Season Pass für Star Wars Battlefront für sämtliche Plattformen kostenlos downloaden.

Bereits im November veröffentlicht EA Star Wars Battlefront 2 und somit den neuen Teil des Shooters. Zu gegebenem Anlass, gibt es aktuell den Season Pass zu Star Wars Battlefront kostenlos für PC, Xbox One und die PlayStation 4. Das Hauptspiel gibt es im gleichen Zuge zwar nicht kostenlos, dafür jedoch stark reduzuiert.

  • Im Season Pass sind vier DLC’s enthalten, die einzeln jeweils 15 Euro kosten. Bei den den DLC’s handelt es sich um folgende:
  • Outer Rim DLC bringt ein neues spielbares Gebiet auf dem Planeten Sullust, sowie Jabbas Palast als Map und einige neue Waffen
  • Bespin DLC bringt euch die Wolkenstadt Bespin als spielbare Map, sowie neue Helden auf Seiten des Impriums und der Rebellen
  • Todesstern DLC bringt Raumschlachten, sowie eine Map auf dem Todesstern, in der ihr diesen gegen die Rebellen verteidigen müsst, oder auf Seiten der Rebellen diesen angreift
  • Scarif DLC bringt die Map Scarif aus dem Film Rogue One, neue Helden und eine neue Kostümierung für euren Soldaten

Den Season Pass könnt ihr euch in den jeweiligen Stores eurer Konsole sichern, oder auf Origin während EA’s aktuell laufender „Auf’s Haus“-Aktion. Wer sich vor dem Release von Battlefront 2 also noch auf das Spiel einstimmen möchte, der sollte hier zuschlagen, zumal der Season Pass im Regelfall 49,99 Euro kosten würde.

In Star Wars Battlefront 2 wird es, laut Aussagen der Entwickler keine DLC’s und somit auch keinen Season Pass geben. Wer dies noch nicht getan hat, der sollte sich unsere Preview zu Battlefront 2 von der Gamescom 2017 einmal durchlesen.

Star Wars Battlefront 2
© Electronic Arts

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.