DESTINY 2 – Kein Release auf Steam noch einmal bestätigt

Destiny 2
© Activision
Es wurde noch einmal bestätigt, dass Destiny 2 exklusiv auf Blizzards Battle.net erscheinen wird. Ein Steam-Release ist somit ausgeschlossen!

Ein Fehler bei Valve’s Plattform Steam hatte kurzfristig dazu geführt, dass Spieler die Ingame-Währung „Silber“ aus Destiny 2 dort kaufen konnten. Bei Bungie spricht man das Thema nun noch einmal explizit an und bestätigt, dass Destiny 2 nicht auf Steam erscheinen wird.

Die Möglichkeit die Ingame-Währung zu kaufen wurde inwzischen wieder entfernt und die Spieler erhielten ihr Geld zurück. Bungies Community-Manager David Dague twitterte, dass es sich hierbei um ein Versehen gehandelt habe. Wer Destiny 2 also ab dem 24. Oktober auf dem PC spielen möchte, der muss auf den Blizzard Launcher Battle.net zurückgreifen.

Weitere Infos: Alles wichtige zur PC-Beta!

Wie die eben genannte Ingame-Währung in Destiny 2 zum Einsatz kommt, ist bisher nicht bekannt. In Destiny war es über Mikrotransaktionen möglich Emotes und Ingame-Items zu erwerben.

Destiny 2
© Activision